Jawline Contouring Treatment speziell für Ihn

Jawline Contouring: Der Booster für attraktive männliche Gesichtszüge

Wenn es um die Steigerung der Attraktivität geht, dann steht eine klar definierte Kinnlinie bei Männern ganz oben auf der Wunschliste. Markante Gesichtszüge signalisieren Stärke und Durchsetzungsvermögen  – im Berufsleben wie privat. Allerdings verliert das Gewebe mit zunehmendem Alter sukzessive an Spannkraft. Selbst Männer, die in jungen Jahren mit kantige Zügen gesegnet waren, können in ihren 40ern und darüber die sogenannten Hängebäckchen ausbilden. So einfach hinnehmen will diese Entwicklung allerdings selten jemand. In den vergangenen Jahren ist die Nachfrage einer unkomplizierten Option für die Optimierung der Kiefer-Kinn-Kontur jedenfalls enorm gestiegen. Das Jawline Contouring sorgt für einen sofortigen „Männlichkeitsbooster“.

Treatment Preis

Treatment Dauer

Risiko und Schmerzen

Nach dem Treatment

Der Mann von Welt genießt unsere Treatments

It's a perfect match

Buchen sie gleich hier ihre nächste Behandlung!

Shape

Gründe für eine Jawline Contouring Behandlung

Klar definierte Gesichtskonturen haben einen wesentlichen Anteil daran, das ein Gesicht attraktiv und harmonisch wirkt. Für Männer gilt das gleich doppelt, weil ein ausgeprägtes Kinn samt scharf geschnittenem Kieferknochen wie kein anderes Attribut für Virilität und Selbstbewusstsein steht.

Nicht jeder Mann hat von Natur aus eine markante Kinnlinie, und selbst wenn, dann verliert diese ab einem gewissen Alter merklich an Definition. Das Gewebe wird schwächer und die in den Wangen vorhandenen Fettdepots werden durch den natürlichen Alterungsprozess zusehends von der Schwerkraft eingeholt. Diese Veränderung der Gesichtsstruktur wir von ästhetischen Medizinern auch als „Sagging Effect“ bezeichnet. Mit einem sogenannten Jawline Contouring kann dieser beinahe unvermeidlichen Entwicklung gezielt entgegengewirkt werden. Zeitgleich ist auch ein gezielter Kinnaufbau möglich. Ein prominentes Kinn kann das Erscheinungsbild enorm positiv verändern.


Die ästhetische Behandlung ist bei folgenden Indikationen empfehlenswert:

  • fliehendes Kinn
  • altersbedingten Hängebäckchen (Jawls)
  • verschwommene Gesichtskontur
  • asymmetrisches Kiefer


Wie geht die Behandlung vor sich?

Basis jeder Gesichtsmodellierung in der Ordination Jugendstil ist eine genaue Analyse der individuellen Proportionen. In einem ausführlichen persönlichen Beratungsgespräch wird das Ziel der ästhetischen Behandlung und die verschiedenen Möglichkeiten im Detail skizziert. Je nach Umfang können mehrere Sitzungen oder eine Kombination aus verschiedenen Methoden (Dermal Filler und Fettwegspritze) notwendig sein, um zum gewünschten Ergebnis zu kommen.

Die eigentliche Behandlung dauert in der Regel nur zwischen 10 und 30 Minuten. Zunächst wird die Haut desinfiziert. Danach wird der ausgewählte Jawline Filler von Dr. Rosenberg präzise in die gekennzeichneten Areale zwischen Kieferknochen und Oberhaut injiziert. Das geschieht mit besonders feinen Nadel und einer stumpfen Kanüle, was eine nahezu schmerzfreie Behandlung garantiert.

Um eine maximal natürliche Wirkung zu erzielen, muss das Präparat anschließend ins Gewebe der Jawline (Kieferpartie zwischen Kinn und Ohr) einmassiert werden. Dafür braucht es Fingerspitzengefühl und Erfahrung. Ziel ist es, den Übergang vom Hals zum Kinn wieder deutlicher herauszuarbeiten und Unebenheiten zu kaschieren.


Behandlung mit Hyaluronsäure oder Calcium-Hydroxylapatit  – wo liegen die Unterschiede?

Meistens empfehlen wir, vorsichtig und behutsam mit einem stabilem Hyalurongel zu beginnen. Der Vorteil: Hyaluronsäure ist ein körpereigener Stoff, der sich nach circa. 6 Monaten von selbst wieder abbaut. Auf diese Weise können unsere Patienten das Resultat der Gesichtsmodellierung in Ruhe beobachten und gegebenenfalls anpassen.

Falls damit schon positive Erfahrungen gesammelt wurden, kann auch eine Behandlung mit Radiesse in Erwägung gezogen werden. Dieser besonders stabile Filler auf Basis von Calcium-Hydroxylappatit wird vom Körper viel langsamer abgebaut und das Ergebnis hält dementsprechend länger (zwischen 12 und 18 Monaten).

Patienten können nach dem Treatment sofort in ihren gewohnten Alltag zurückkehren. Eventuell können leichte Schwellungen oder Rötungen auftreten, die sich aber leicht abdecken lassen.

Wegen der volumengebenden Eigenschaften der Filler ist die Veränderung der Kontur bereits während der Behandlung sichtbar. Bis zum finalen Resultat vergehen dann allerdings zwei bis drei Wochen. Erst danach wird entschieden, ob noch ein weiteres Treatment durchzuführen ist.


Häufig gestellte Fragen: Jawline Contouring beim Mann

  1. Gibt es Risiken und Nebenwirkungen?

    Hyaluronsäure und Calcium-Hydroxylapatit sind beides, sehr bewährte Füllstoffe der ästhetischen Medizin, daher kommt es selten zu Komplikationen. Nach der Behandlung treten manchmal blaue Flecken auf oder leichte Schwellungen, diese klingen aber von selbst wieder ab.

  2. Was gilt es danach zu beachten?

    In den ersten Tagen sollte man körperliche Aktivitäten etwas einschränken. 1-3 Tage kein Sport. Sauna, Dampfbad und Solarium sind tabu.

  3. Ist die Behandlung schmerzhaft?

    Nein. Der Filler wir mit einer sehr dünnen Nadel injiziert. Die meisten von uns verwendeten Präparate enthalten außerdem ein Betäubungsmittel.

Shape

Sie suchen nach einer anderen Behandlung?

Weitere Treatments

Die Ordination Jugendstil bietet Männern eine spezielle Auswahl an minimal-invasiven Verfahren zur Revitalisierung und Verjüngung. Für einen natürlichen und frischen Look. Damit auch er sich von seiner besten Seite zeigen kann. 

Treatments unter Freunden teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email